Website Content

"Make Content - be Top!" - dieser Werbeslogan einer amerikanischen SEO-Agentur trifft den Nagel auf den Kopf. Ein breit gefächerter Inhalt, gut strukturiert und sprachlich differenziert in "Szene gesetzt", ist der Grundstein für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung und damit für viele gute Suchmaschinen-Rankings.

Und zwar aus folgenden Gründen:

  1. Ein guter Website Content bietet viele unterschiedliche Einstiegspunkte für potentielle Besucher. Gerade bei einer geringen Suchtrefferanzahl ist die Chance auf Top-Platzierungen sehr hoch. Einzeln betrachtet bringt ein solcher Einstiegspunkt oftmals nicht so viele Besucher, aber in der Gesamtsumme wirken diese Top-Platzierungen bei "kleinen" Suchbegriffen.

  2. Ein breit gefächerter Inhalt bietet in der Tiefe ein hohe Relevanz zu einzelnen Begrifflichkeiten. Wenn Sie 10 Unterseiten zu einem Thema haben sind Sie inhaltlich relevanter zu einem Thema, wie eine Website mit nur einer Unterseite zum gleichen Thema. Wenn Ihre Website-Optimierungen gut sind, wird es nur eine Frage der Zeit sein, bis Sie diese inhaltsschwächere Website bei diesen Begrifflichkeiten überholen werden.

  3. Ein guter Inhalt mit interessanten Themen hat mehr Chancen auf gute Links.
    Wenn Sie dem Internet-User qualitativ hochwertige Informationen bereitstellen, werden Ihre Bemühungen mit dem einen oder anderen Link belohnt.

Suchmaschinenrelevanz

Damit die Suchmaschinen Ihren inhaltsstarken Content auf der Website gut indexieren können, und er eine hohe Suchmaschinenrelevanz erlangt, ist insbesondere eine gute Onpage-Optimierung (=Suchmaschinenoptimierung auf der Website) sehr wichtig.

Lesen Sie bitte hierzu auch die Kaptitel: