Keyword-Prominence

Die Keyword-Prominence (=Wortprominenz) lehnt an ein Phänomen an, das wir aus der menschlichen Wahrnehmung kennen. Wichtige Wörter, mit deren Hilfe man ein Thema schnell erfassen kann, tauchen in guten Texten überdurchschnittlich oft in vorderen Positionen auf. Machen Sie doch mal den Test bei Ihrer morgentlichen Zeitungslektüre. Ein guter Artikel lässt Sie nach 1-2 Sätzen erahnen, um was es die nächste halbe Seite eigentlich geht.
Für die Arbeit der Suchmaschinen-
Optimierung bedeutet dies:

Je höher die Position eines Wortes im Quelltext, desto höher ist die Relevanz diese Wortes aus Sicht einer Suchmaschine.

Bei der Website-Erstellung also folgendes beachten:

  • Wichtige Suchbegriffe im title an den Anfang stellen.
  • Wichtige Suchbegriffe in Überschriften an den Anfang setzen.
  • Wichtige Suchbegriffe in den ersten Sätzen des Textes auftauchen lassen.
  • Wichtige Links nebst Linktext an den Anfang der Navigation.
    Ein typisches Problem taucht z.B. häufig in Online-Shops auf:
    Über uns, AGB, Impressum und Feedback sind oftmals die ersten sprachlichen Elemente in einem Web-Shop.

Aber wie immer beim Website-Optimieren:

Alles in Maßen!